• Visual Storytelling

Visual Storytelling & narrative Moodboards

Visual Storytelling, Mood-& Storyboards sind ein wesentlicher Bestandteil von Human Centered Design und dienen als visuelle Prototypen für Nutzererfahrungen, Dienstleistungen oder ganzen Prozessen. Aufeinanderfolgende Zeichnungen, Fotos und Videos erzählen Geschichten und schaffen Szenarien, die dabei helfen das Verhalten, Interaktionen und emotionale Reaktionen zu ermitteln oder zu verifizieren. 
 
Darüber hinaus ist es aber auch eine gute Möglichkeit eine Idee, ein zukünftiges Produkt oder ein frühes Designkonzept in eine stimmungsvolle Umgebung oder Situation zu transportieren. Neben Funktionen, Materialien und Formen können auch der emotionale Gewinn und ganze Nutzererfahrungen gezeigt werden. Visuelle Nutzerszenarien und Nutzererlebnisse die Jungunternehmen dabei helfen können ihre Idee in Szene zu setzen um Investoren zu finden.

Qualität:
A _ (hohe Qualität) stimmungsvolle Komposition
B _ (mittlere Qualität) Stimmungs- & Konzeptbilder
C _ (einfache Qualität) Skizzen

Inhalt:
1 _ zusammenhängende und stimmige Storylines
2 _ Schlüsselsituationen und Erlebnisse
3 _ Gebrauch / Funktionen

zB.: skizzenhafte, zusammenhängende Geschichte = C1