moDa (modular dinner arrangement)

Konzept für die Gastronomie im Freien mit modularer und flexibler Anornung der Sitzplätze. moDa besteht aus 2 unterschiedlichen Sitzelementen (gerade und mit 45° Winkel) die in jeder Kombination aneinander gereiht werden können. Auf der Tischfläche befinden sich 2 Platten die man zur Sitzfläche klappen und als Rückenlehne verwenden kann.
 

copyright OBERWELZdesign _ Designwettbewerb der Messe spoga+gafa 2012